Lippenbalsam »Very Berry«

Krank sein hat auch was für sich, man kommt an den Zaubertisch!
Gezaubert hab ich ein ganz schnelles und einfaches Lippenbalsam »Very Berry«. Die Zutaten werden sanft in der Mikrowelle geschmolzen, vermischt und in ein kleines Silberdöschen gefüllt. Abkühlen lassen, fertig.

  • Lippenbalsam

    »Very Berry« ... riecht wie Himbeer, schmeckt wie Himbeer und pflegt super!


  • Kussecht

  • Döschen

    ... auch von diesen Dosen habe ich noch einen kleinen Restbestand ... bei Interesse bitte Kommentar :)


Dann kommt noch ein ausgestanzes Label drauf und fertig war eines meiner 7 oder 8 kleinen Werke des März-Geburtstagskind-Geschenksets für ein Gruppenmitglied aus meiner Facebook Gruppe.
Die anderen Sachen zeige ich euch im Laufe der Woche ...

Material

Weißblechdose
Designpapier
Architektenpapier

Und wer nun den Inhalt des Lippbalsams wissen möchte, hinterlässt mir bitte einen Kommentar. Gleichzeitig verlose ich unter allen Kommentaren solch ein Lippenbalsam :) Ausgelost wird am kommenden Sonntagabend 20.00 Uhr - pünktlich vor dem Till Schweiger Tatort.

Ran an die Tasten!



44 Kommentare:

  1. Hallo Nadine,
    na das wird ja spannend - zuerst Deine Auslosung und dann Tatort. Da muss ich doch glatt in den Lostopf hüpfen, denn ich liiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeebbbbbbbbbbeeee Himbeeren. Total lecker :-)
    Internette Grüße
    Myriam
    ♥Ein Klick und Du bist auf meinem Blog♥


    AntwortenLöschen
  2. Ähmmmm....wusstest Du schon, daß ich im April Geburtstag habe ?!?!? Nein, im Ernst: Du bsit spitze!!!! Ich hoffe, du bist bald wieder fit :-) Liebe Grüße und mach bitttteeee weiter so !
    P.S. Ich schlüpfe dann mal auch in den Lostopf :-)

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ein lippenbalsam. Das Rezept hätte ich auch gerne. Das ist ja ein schönes geschenk zu Ostern für unsere kleinen Prinzessinnen :-)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nadine,
    das Rezept hätte ich auch furchtbar gerne! Toll, die Sachen, die du so zauberst!
    Wünsch dir weiterhin gute Besserung!
    LG
    Yvonne Oberndörfer

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nadine,
    das würde mich sehr interessieren, wie das Schmeckt und hüpfe gleich mal in deinen Lostopf.
    LG und gute Besserung
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. viele grüße und vor allem gute besserung,

    bin auch sehr interessiert an deinem rezept ist eine sehr schöne geschenkidee

    lg mel

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nadine,
    magst du auch mir das Rezept schicken?
    Sieht aber nach einem Meisterwerk der Zauberküche aus. Das Foto auch.
    Perfekt. *g*
    Und nun werd wieder gesund!
    Auf bald, Eva

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Nadine,
    das ist ja wieder der Hammer,... super Idee, super schön umgesetzt! Würd mich sehr über die Zutatenliste freuen, und möcht natürlich gern mit in den Lostopf hüpfen! :)

    AntwortenLöschen
  9. Gute Besserung Nadine!
    Ich hätte auch Interesse an dem Rezept. Und gerne versuche ich mein Glück bei deiner Verlosung. :-)
    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  10. Hallo, na, da versuche ich doch mal mein Glück. Das sieht wirklich sehr lecker aus, das Geburtstags-Wiki kann sich ja schon freuen....und natürlich interessiert mich auch das Rezept.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nadine, da freue ich mich aber. Deine Ideen sind immer wieder sehenswert und verzaubern mich. Ich hoffe, dass das Glück es gut mit mir meint und zumindest das Rezept an mich geht! Vielen Dank für die schönen Ideen und mach weiter so und verzauber uns und die Welt.
    Viele Grüße aus dem Wikingerland,
    Frauke Fruggen

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja toll!!! Genau das Richtige für meine kleine Prinzessin...verrätst Du mir das Rezept?

    AntwortenLöschen
  13. Oh auch reinhüpf und bin gespannt auf das rezept :)

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Nadine,
    diese Dose sieht total schön aus. Magst Du mir das Rezept schicken?? Wäre toll, denn am WE wollen wir in einer Kinderaktion Lippenbalm machen. Habe ein Rezept, das einfach aber ein wenig langweilig ist. Liebe Grüße,
    Nicola

    AntwortenLöschen
  15. Ich würde mich auch total über das Rezept freuen und warte gespannt wie ein Flitzebogen drauf ;-)

    AntwortenLöschen
  16. Oh ich mag auch das Rezept haben sieht ja so schön aus!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  17. Das ist ja eine tolle Idee :-) Darf ich auch das rezept bitte haben ? :-) LG

    AntwortenLöschen
  18. Hüpf..........ich möchte such gerne in den Lostopf!!!!! Das sieht echt toll aus. Das Rezept hätte ich auch gerne.... :-)

    AntwortenLöschen
  19. Ich mag auch in den Lostopf hüpfen...

    AntwortenLöschen
  20. Ich mag auch in den Lostopf hüpfen...

    AntwortenLöschen
  21. Hallo,

    auch ich bin heiß interessiert an dem Rezept für den Lippenbalsam - bei meinem Verbrauch wäre ein "leckeres" Rezept Klasse.

    LG Doris

    AntwortenLöschen
  22. Klingt, als könnte selbst ich das hinbekommen - bin gespannt...
    Ich wünsch dir von Herzen gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  23. Alle die bis dato ANONYM gepostet haben, ich nehm bei der Auslosung dann den Zeitstempel, aber ihr solltet irgendwie wenigstens einen Namen drunter schreiben oder den Link zu eurem FB Profil :)

    AntwortenLöschen
  24. Wow Nadine woher nimmst Du immer diese tollen Ideen?
    ich kann das sogar hier am PC riechen *schnupper*
    sehr schöne Idee - ich freu mich auf die nächsten :O)
    liebe Grüße
    Susanne

    P.S. die Fotos sind mega klasse

    AntwortenLöschen
  25. Oh. Das rezept haette ich auch genre. Das is
    Be super oder

    AntwortenLöschen
  26. Oh. Das rezept haette ich auch genre. Das is
    Be super oder

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Nadine,
    das Rezept hätte ich auch sehr gerne, das ist eine tolle Idee!
    Liebe Grüße, Evi

    AntwortenLöschen
  28. Huhuuu Nadine! Ich würde mich sehr über das Rezept freuen. LG Nicola

    AntwortenLöschen
  29. Wie cool ist das denn? Sieht klasse aus in der Dose! Gute Besserung.
    Bussi Verena

    AntwortenLöschen
  30. huhu nadine, erstmal gute besserung, tolle seite, schöne sachen :-)
    das rezept würde mich auch interessieren
    danke schon mal
    glg sylvia

    AntwortenLöschen
  31. bin bei fb Syl Via zu finden, blog ist noch nicht offen ;-)

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Nadine, ich würde mich riesig über das Rezept für den Lippenbalsam freuen. Verräts du mir auch noch deine Bezugsquelle für die Metalldöschen. Vielen lieben Dank. LG Ute

    AntwortenLöschen
  33. Sabine Victoria8. März 2014 um 16:28

    Hallo Nadine,
    das Rezept hätte ich aber auch sehr gerne, das ist doch etwas für meine Lippenstift Prinzessin zu Ostern.
    Herzlichen dank und sonnige Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Nadine,
    auch als Mann braucht man gepflegte Lippen,
    daher hätte ich auch gerne das Rezept.
    Gruß
    Manfred

    AntwortenLöschen
  35. Ich wäre auch interessiert an deinem Rezept für den Lippenbalsam. Meine Mädrls werden es dir danken, mit soetwas kann man meine Damen immer begeistern. Darf ich noch fragen, wo du die Döschen kaufst?
    Lg Doreen

    AntwortenLöschen
  36. Ich wäre auch interessiert an deinem Rezept für den Lippenbalsam. Meine Mädrls werden es dir danken, mit soetwas kann man meine Damen immer begeistern. Darf ich noch fragen, wo du die Döschen kaufst?
    Lg Doreen

    AntwortenLöschen
  37. Wuerdest Du mir bitte auch Dein Rezept fuer den Lippenbalsam schicken? Vielen Dank.

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Nadine,
    hätte auch sehr gerne das rezept des Lippenbalsams. Bin immer wieder begeistert von deinen tollen Ideen.
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  39. Hallöchen :) ich hätte auch gerne das Rezept :) !!???!!??Dankeschön

    AntwortenLöschen
  40. Hallo liebe Unbekannte,
    danke für deinen Kommentar :)

    wenn du im Menü auf "aus der Küche" und dann auf "Rezepte" klickst, findest du es :)

    Schönes Wochenende
    Nadine

    AntwortenLöschen
  41. Hi Nadine,

    schön hast du es hier!!! Ich bin auch so ein SELFMADE-Girl wie du. Andauernd probiere ich neue Rezepte aus. Zuletzt Erdbeermarmelade mit weißer Schokolade :). An Pflegeprodukte bzw Kosmetik Habe ich mich bisher Noch nicht herangetraut... Nun hast du mir mit diesem Blogpost doch irgendwie einen Floh ins Ohr gesetzt ;) Danke für deine Inspiration und Noch mehr Dank fürs Teilen!!!
    Vlg Nicole

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar :-) Ich freue mich immer über euer Feedback und wenn es die Zeit zulässt dann antworte ich auch zeitnah.

 

Hier kaufe ich ein

Casa di Falcone
Verpackungsmaterial und personalisierte Stempel

Meine Inspiration

Made by Tanja

Meine kreative Welt

Papierbezirk

und natürlich der Blog meiner Sahneschnitte
Abenteuer, Reisen, Fotographie

Über mich

Mein Name ist Nadine. Ich bin Mama von zwei Teenagern (19 und 14 Jahre alt), Ehefrau eines unter der Woche geschäftsreisenden, liebevollen Lieblings-menschen und arbeite nebenbei halbtags. Wenn es die Zeit oder die verstrohwitwenden Abende zulassen, gestalte ich schöne Dinge aus Papier, aus Stoff oder aus der Küche und stelle sie in meinem Blöggchen vor.

 

Hab Spaß beim Stöbern!