Hochzeitskarte und Geschenkdose »Puzzle«

Ich bin euch noch das Hochzeits-Auftragsset schuldig, welches ich kürzlich unter Stress³ zwischen Italienisch Kurs, Auto waschen, Koffer packen und Vorkochen für eine Woche Teenagerverköstigung ohne Mama, mal "kurz" machen musste. Und eines dürft ihr nicht vergessen: Auch wenn ich ja nun schon seit 1,5 Jahren Karten und Schachteln zauber, das ist wie mit dem Auftritt eines Musikers: Er ist nervös und hat vor jedem Lampenfieber! Geht mir genauso. Speziell bei Aufträgen bin ich immer wie gefesselt und sämtliche kreativen Schübe sind vondannen ...

  • Hochzeitsgruß Set »Puzzle«

    schlicht und edel - schwarz und weiß
  • Weißblechdose

    Die Weißblechdose eignet sich hervorragend, wenns mal ganz schnell gehen muss. Außerdem find ich solche Dosen edel und "haltbar" und wiederverwendbar.
  • Framelits und Stanze

    das Puzzleteil war übrigens meine allererste Handstanze für die Herstellung unserer eigenen Hochzeitseinladungen. Die Framelits sind von Kesi Art. Ich habe die beiden Puzzleteile schwarz embosst.
  • Architektenpapier

    "Dem Brautpaar die besten Wünsche"

Als Vorgabe hatte ich nur eins: "In die Schachtel müssen Puzzleteile passen". Ich wußte nicht wieviel, ich wußte nicht, wie alt das Brautpaar ist, ich wußte gar nichts. Im ersten Moment schwierig, lässt aber andererseits sehr viel Freiraum für meine eigene Kreativität. Und nach ner halbstündigen Überlegung beim Staubsaugen, war dann auch schnell das Farbkonzept festgelegt. Dass dies nicht an der göttlichen Kreativeingebung lag, sondern eher daran, dass die Farben Weiß,Grau und Schwarz einfach noch nicht aufgeräumt sondern von dem ersten Hochzeitsset für das Brautstudio noch mitten auf meinem Tisch lagen , erwähne ich nun besser nicht ...

Material

Cardstock weiß, Leinenoptik
Cardstock grau
Cardstock schwarz
Embossingpulver schwarz / glitzer
Architektenpapier
Weißblechdose
Stanze "Puzzle"
Framelits Kesi Art



Wenn ihr übrigens solch eine Weißblechdose benötigt, dann meldet euch doch einfach bei mir ...


5 Kommentare:

  1. Meine kreativen Schübe sind bei jeder Wichtelaktion weg - und das auch bei 2,5 Jahren im Basteluniversum ;)

    Wie groß ist so eine Weißblechdose denn? Sie wirkt weder wie Schokitafel- noch die Ritter Sport Boxen.

    Dein Set ist unglaublich edel geworden.

    Herzliche Grüsse
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Chaosküken ;)
      das ist auch keiner der beiden herkömmlichen, als Schokoladendose verwendete Metalldose. Diese hier hat eher das Maß einer C6 Karte, also ca. 14,5 x 10,5 cm und ist sehr dünn - ich denke 1 cm.

      Löschen
  2. Hallo Nadine,
    dieses Set ist sooooo toll! ❤️
    Finde ich wirklich zauberhaft! Wer die Karte und die Dose bekommt wird sich wahnsinnig freuen!!
    LG
    Mirijam

    AntwortenLöschen
  3. wow...das ist mega klasse
    auch mal ein Lob an das "DekoTeam" ;o) ihr zwei habt ein Händchen dafür
    also wenn ich jemals heiraten sollte, dann weiß ich ja, wer hier mein Drumherum machen darf/soll/muß :o)
    ganz liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Orchideenzweig war ein Unfall beim Staubsaugen - und wischen. Dann dürfte er noch schnell aufs Bild ;)

      Löschen

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar :-) Ich freue mich immer über euer Feedback und wenn es die Zeit zulässt dann antworte ich auch zeitnah.

 

Hier kaufe ich ein

Casa di Falcone
Verpackungsmaterial und personalisierte Stempel

Meine Inspiration

Made by Tanja

Meine kreative Welt

Papierbezirk

und natürlich der Blog meiner Sahneschnitte
Abenteuer, Reisen, Fotographie

Über mich

Mein Name ist Nadine. Ich bin Mama von zwei Teenagern (19 und 14 Jahre alt), Ehefrau eines unter der Woche geschäftsreisenden, liebevollen Lieblings-menschen und arbeite nebenbei halbtags. Wenn es die Zeit oder die verstrohwitwenden Abende zulassen, gestalte ich schöne Dinge aus Papier, aus Stoff oder aus der Küche und stelle sie in meinem Blöggchen vor.

 

Hab Spaß beim Stöbern!