Frühling im Norden

Bei der Durchsicht der Bilder auf dem Rechner ist mir aufgefallen, dass ich euch zu meinem "Hohen Norden" Trip im Frühjahr noch gar keine Bilder gezeigt habe.

Was mir allerdings auch aufgefallen ist, von Lieschen und mir gibt's gaaar keine Bilder! Geht gar nicht! Müssen wir umgehend nachholen. Ich sollte also dringend mal wieder nach HH ...

  • Flensburger Förde

    ...
  • Flensburger Förde

    Patrouillenfahrt
  • Meerjungfrau

    Da ist Dänemark ja bekannt dafür ...
  • Flensburger Förde

    ...
  • Reetdachhaus

    direkt am Meer
  • Insel

    ...
  • Hundestrand

    ...
  • Glücksburg by night

    ...
  • Gassen

    nicht mal hier kam ich OHNE Stempelkauf raus ...
  • Nochmal Glücksburg

    ...
  • Strand

    ...
  • Speicherstadt

    ...
  • Speicherstadt

    ...

Auf dem Weg nach HH hab ich noch in "Hinterganzweitwegvonjeglicherzivilisation" die liebe Sandra besucht - ach ja und bei Anke hab ich auch vorbeigeschaut, statt der geplanten 1/2 Std. Aufenthalt wurden fast 1,5 mit Kaffee und Kuchen draus ...

Und in Hamburg hab ich dann mit Lieschen die halbe Stadt leergekauft, im Alex die Bedienung zum Wahnsinn getrieben (die umsitzenden Gäste auch?) und im Locks haben wir bis Spät in der Nacht ihre letzte S-Bahn fuhr mit meinem Mann diniert.

Ach ja, und dann war da noch Karen Marie Klips Papiermuseum mit Shop ... Wie voll der Kofferraum hinterher war, könnt ihr euch denken ...

Fazit: Hamburg ist schon fast 2. Wahlheimat, wären da nicht 2 Teens, die mir den Kopf runterreißen würden, wenn ich ihnen was von Umzug erzähle ... aber sooft es der Alltag hier im Schwabenland zulässt, "flüchte" ich für ein paar Tage nach HH, besuche meinem Mann im Hotel und treff mich mit allen möglichen Mädels aus meiner FB Gruppe ... und mit Lieschen ❤



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar :-) Ich freue mich immer über euer Feedback und wenn es die Zeit zulässt dann antworte ich auch zeitnah.

 

Hier kaufe ich ein

Casa di Falcone
Verpackungsmaterial und personalisierte Stempel

Meine Inspiration

Made by Tanja

Meine kreative Welt

Papierbezirk

und natürlich der Blog meiner Sahneschnitte
Abenteuer, Reisen, Fotographie

Über mich

Mein Name ist Nadine. Ich bin Mama von zwei Teenagern (19 und 14 Jahre alt), Ehefrau eines unter der Woche geschäftsreisenden, liebevollen Lieblings-menschen und arbeite nebenbei halbtags. Wenn es die Zeit oder die verstrohwitwenden Abende zulassen, gestalte ich schöne Dinge aus Papier, aus Stoff oder aus der Küche und stelle sie in meinem Blöggchen vor.

 

Hab Spaß beim Stöbern!