Geschenkset »Wiesn«

Schön wieder hier? Freut mich :)

Dieses Mal musste ich nicht lange überlegen, was für ein Geschenkset in der Küche und am Zaubertisch entstehen wird. Nachdem es bereits verschickt und auch angekommen ist, darf ich es nun heute endlich zeigen. Einige haben auf FB ja schon einige Preview Bilder gesehen und fleißig geraten, was da wohl entstanden ist. Schauts euch nun selbst an, mein Oktoberfest-Set.

  • Geschenkset »Wiesn«

    Pünktlich zum Oktoberfest
  • »Wiesnmadl«

    Lebkuchenherz (♥ - & handmade) fürs Wiesnmadl
  • Lebkuchenherz

    Verpackt in Box mit Sichtfenster
  • »I mog di«

    Bayerisch für Anfänger
  • »Just a little something«

    English for Runaways
  • Liebesapfel

    (♥ - & handmade) im Clearcup
  • Liebesapfel

    am Stiel »mit Herz gemacht«
  • Label

    aus Cardstock rot-weiß-kariert und Holzdesignpapier
  • Handyhülle

    (♥ - & handmade) mit passendem Schlüsselanhänger verpackt in einer Schachtel aus "meinem" Holzlieblingspapier
  • »handmade with love«

    kleines Stofflabel, bestempelt
  • Verpackung

    nochmal die Schachtel mit Anhänger
  • Handyhülle

    nochmal alleine - aufgenähtes Herz und Label als Details
  • Grußkarte

    mit Umschlag aus verschiedenen Cardstock von Faltkarten.com
  • Details

    mit zweierlei Schleifenband
  • Umschlag

    bestempelt, mit Schleife und Embellishment
  • Gebrannte Mandeln

    dürfen auf keinem Oktoberfest fehlen
  • Anhänger

    aus passendem Cardstock
  • Papiertüte

    mit gestanztem Schriftzug von Kulricke

Nachdem ich mir also in den Kopf gesetzt hatte, ich will ein dieses Mal ein "Oktoberfest-Geschenkset" zaubern, ging es an die "Artikelsuche". Drei Dinge standen sofort fest: Liebesapfel, Lebkuchenherz und Mandeln. Dann begab ich mich auf stundenlange Suche nach passenden Rezepten für den Lebkuchenteig, den ich tatsächlich auf der Oktoberfestseite gefunden hatte. Die Zuckerschrift habe ich mit (hitzebeständiger) Lebensmittelfarbe eingefärbt.
Das Rezept für die Liebesäpfel habe ich auf der "Kochkino" - Seite entdeckt - und kann ich nur jedem empfehlen, denn selbst für küchenbegabte Gourmetköchinnen ist die Herstellung der Zuckerglasur nicht ohne - ich fand das Video superpraktisch und mit Einkaufstips (daher auch die hitzebeständige Lebensmittelfarbe - mit ner anderen wäre das nicht gegangen)! Und schönde Mandeln durften es auch nicht sein, da musste noch Baileys ran. YammYamm!

Die Farbkombination war eigentlich auch sofort klar, rotkariert und Holz - aber, dann verließen sie mich! Keines meiner dutzenden "Geschenke aus der Küche"-Bücher, keine Googelseite, kein Nix brachte mir den genialen Einfall, was ich ansonsten noch zu dem Geschenkset machen könnte ... bis ich mir eine Handyhülle und einen Schlüsselanhänger nähte und Kind meinte "sowas könntsch ja au mal verschenken"...
Also Stoffkiste nach rotkariertem Stoff durchkramt, Filz gekauft und losgelegt. Mit der somit enstandenen Handyhülle und dem Schlüsselanhänger fand ich mein Set dann vollständig verschenkbar. Und ich glaube, es hat Nadja und Manuela gefallen ... Vor allem aber hats meinen beiden Kids gefallen, denn die beiden haben eine neue Handyhülle und nen Schlüsselanhänger bekommen, allerdings in anderem Design, den zeig ich dann das nächste Mal.

Material

Cardstock von Faltkarten.com
"guten Appetit" Stanze von Kulricke
Designpapier mit Holzmuster und roten Vichikaro
"Gebrannte Mandeln" Stempel
Clear Cups von mir
Schachtel mit Sichtfenster von mir
Zuckerschrift von Dr. Oetker
Lebensmittelfarbe über Amazon
Herzaustecher 12 cm
Eisstiel
"mit ♥ gemacht" Stempel von Kulricke
"handmade" Stempel
Filz und Webband aus dem örtlichen Stoffladen
Schlüsselanhängerrohling ebay
Pergamintüte von mir
Brezel Embellishment
"Herzlichen Glückwunsch" Stempel
Leinenband


Genug für heute und bis bald



1 Kommentare:

  1. wow....ich bin echt sprachlos - das sooo schön geworden
    Du bist echt ne Kreative-Ader - ich freu mich auf die nächsten Jahre mit Dir ;o)
    liebe Sonntags-Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar :-) Ich freue mich immer über euer Feedback und wenn es die Zeit zulässt dann antworte ich auch zeitnah.

 

Hier kaufe ich ein

Casa di Falcone
Verpackungsmaterial und personalisierte Stempel

Meine Inspiration

Made by Tanja

Meine kreative Welt

Papierbezirk

und natürlich der Blog meiner Sahneschnitte
Abenteuer, Reisen, Fotographie

Über mich

Mein Name ist Nadine. Ich bin Mama von zwei Teenagern (19 und 14 Jahre alt), Ehefrau eines unter der Woche geschäftsreisenden, liebevollen Lieblings-menschen und arbeite nebenbei halbtags. Wenn es die Zeit oder die verstrohwitwenden Abende zulassen, gestalte ich schöne Dinge aus Papier, aus Stoff oder aus der Küche und stelle sie in meinem Blöggchen vor.

 

Hab Spaß beim Stöbern!