Grußkarte Weihnachten und Neujahr

Bevor ich wieder hintendran hänge, beginne ich dieses Jahr mit der Weihnachtsproduktion auch schon im September.

Meine erste Weihnachtskarte in sehr natürlichen Farben. Nach Rot und Grün und Blau und Silber war mir noch nicht, liegt aber schon bereit.

  • Weihnachts- und Neujahrsgrüße

    aus Cardstock und Architektenpapier
  • Details

    Schneeflocken sind mit weißem Embossingpulver emossed
  • Details

    »Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch«-Stempel 

Das hier verwendete Papier ist das Recycling "grau" und das Recycling "schwarz" von Faltkarten.com. Ich glaub, ich kauf nirgend wo anders mehr einfarbiges Papier. Wenn die nun auch noch Basic Designpapier bekommen, dann bin ich im 7. Himmel.

Material

Cardstock schwarz von hier
Cardstock braun von hier
Architektenpapier von hier
Embossingpulver
Stempel von ?
Stempelkissen Staz on

Den Rest des Tages werde ich mich mit dem Abfüllen meiner 3 verschiedenen Likörsorten und meinem Aperitiv-Essig, welche nun alle seit 10 Wochen auf dem Fenstersims standen, beschäftigen. Gestern hatten wir alle drei Likörsorten schon zur Degustation mit bei den Schwiegereltern und sind von einem ganz besonders angetan ~hicks~ ... ;)

Aber jetzt gönn ich mir mit meinem Liebsten erst mal nen Espresso und ein griechisches Riesen-Vanillekipferl ...



1 Kommentare:

  1. Hallo Nadine!
    Sehr schöne Karte ! Ich freu mich das ich das Papier auch bestellt habe! Bin schon sehr gespannt drauf!

    Lieben Gruß
    Birgit

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar :-) Ich freue mich immer über euer Feedback und wenn es die Zeit zulässt dann antworte ich auch zeitnah.

 

Hier kaufe ich ein

Casa di Falcone
Verpackungsmaterial und personalisierte Stempel

Meine Inspiration

Made by Tanja

Meine kreative Welt

Papierbezirk

und natürlich der Blog meiner Sahneschnitte
Abenteuer, Reisen, Fotographie

Über mich

Mein Name ist Nadine. Ich bin Mama von zwei Teenagern (19 und 14 Jahre alt), Ehefrau eines unter der Woche geschäftsreisenden, liebevollen Lieblings-menschen und arbeite nebenbei halbtags. Wenn es die Zeit oder die verstrohwitwenden Abende zulassen, gestalte ich schöne Dinge aus Papier, aus Stoff oder aus der Küche und stelle sie in meinem Blöggchen vor.

 

Hab Spaß beim Stöbern!