»Frohe Ostern« - Ideen aus Papier

Nachdem alle schon fleißig mit Hase, Eiern, gelb ausgemalten Narzissen und Federn beschäftigt sind, habe ich dann auch mal mit der Osterkartenproduktion begonnen.
 
Schlicht und in Naturfarben, und mit Perlhuhnfedern, so wie Frau B. das mag :)

Ich hab mal ein wenig Resteverwertung betrieben, damit die Papierrestekiste ein bißchen leerer wird.
Ich sammel ja schon nur Papierreste die mindestens die Größe A6 haben, aber trotzdem läuft sie schon wieder über.
 
  • Weidenkätzchen

    und Perlhuhnfedern
  • Frohe Ostern

    Athena Stempel
  • Weidenkätzchen Stempel

     
  • Osterkörbchen

     
  • Frohe Ostern

     
  • kleiner Hase

     

Ich habe für die Karten weißes Leinenpapier und graues Recycling Papier verwendet und ein weißes Stempelkissen.
 
Die beiden Osterstempel und noch viele weitere zuckersüßen Stempelchen findet ihr im Athena Stempelshop.
 
Der Weidenkätzchenstempel ist von Red Finch Studio.
 

Material

graues Recyclingpapier
Stempel "Frohe Ostern" von Athena
Stempel "kleiner Hase" von Athena
Stempel "Weidenkätzchen"
Holzmotiv Papier
Häkelbordüre
blau-weißes Bakers Twine
grün-weißes Bakers Twine
Federn
 

Für meine Frühjahrs/Osterdeko zu Hause hab ich gestern alle Perlhuhnfedern verbraucht, jetzt muss ich mal schnell schauen, wo ich Nachschub herbekomme ... Hat jemand eine günstige Quelle?
 



3 Kommentare:

  1. Sehr hübsch in den Naturfarben!
    Liebe Grüße, Conny

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Karten... In Natur finde ich Karten immer sehr schick... :-)

    Liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar :-) Ich freue mich immer über euer Feedback und wenn es die Zeit zulässt dann antworte ich auch zeitnah.

 

Hier kaufe ich ein

Casa di Falcone
Verpackungsmaterial und personalisierte Stempel

Meine Inspiration

Made by Tanja

Meine kreative Welt

Papierbezirk

und natürlich der Blog meiner Sahneschnitte
Abenteuer, Reisen, Fotographie

Über mich

Mein Name ist Nadine. Ich bin Mama von zwei Teenagern (19 und 14 Jahre alt), Ehefrau eines unter der Woche geschäftsreisenden, liebevollen Lieblings-menschen und arbeite nebenbei halbtags. Wenn es die Zeit oder die verstrohwitwenden Abende zulassen, gestalte ich schöne Dinge aus Papier, aus Stoff oder aus der Küche und stelle sie in meinem Blöggchen vor.

 

Hab Spaß beim Stöbern!