Grußkärtchen »Paris«

Mir kam zu Ohren, meine "Papierwerklerfollower" fühlen sich vernachlässigt ... Da ich derzeit eh nicht dazu komme, jedes Wochenende "bloggerecht" zu kochen und auch noch "bloggerecht" mit Foodfotographie das Gekochte in Szene zu setzen - verzichten wir heute auf den "Kreatives aus der Küche" Beitrag und ersetzen ihn kurzerhand mit durch Langeweile entstandene Grußtags. :)

Mir wars - mal wieder - nach Paris. Und so entstanden aus Papierresten Anhängerchen, die man als Grußkätchen  kleinen Aufmerksamkeiten, bestellter Ware, "einfach So" Briefen o.ä. beilegen kann...

  • Paris

    I'm in Love
  • Eifelturm

    ...
  • in mehrfacher Ausführung



Dank dem neuen Stempelset von Dirk habe ich Eifeltürme nun in klein, mittel und groß, aus allen möglichen Perspektiven. Kombiniert mit einem Textstempel (hier aus dem Set French Foliage) und ein paar Paris Textstempeln enstanden dann ganz fix diese Grußkärtchen.


Material


Cardstock schwarz und weiß
Stempelkissen in versch. Braun- und Schwarztönen
Stempel

Eyelets
Bakers Twine




1 Kommentare:

  1. wow, liebe Nadine...die Anhänger sind total klasse!!!!
    Ganz liebe Grüße...Heike

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar :-) Ich freue mich immer über euer Feedback und wenn es die Zeit zulässt dann antworte ich auch zeitnah.

 

Hier kaufe ich ein

Casa di Falcone
Verpackungsmaterial und personalisierte Stempel

Meine Inspiration

Made by Tanja

Meine kreative Welt

Papierbezirk

und natürlich der Blog meiner Sahneschnitte
Abenteuer, Reisen, Fotographie

Über mich

Mein Name ist Nadine. Ich bin Mama von zwei Teenagern (19 und 14 Jahre alt), Ehefrau eines unter der Woche geschäftsreisenden, liebevollen Lieblings-menschen und arbeite nebenbei halbtags. Wenn es die Zeit oder die verstrohwitwenden Abende zulassen, gestalte ich schöne Dinge aus Papier, aus Stoff oder aus der Küche und stelle sie in meinem Blöggchen vor.

 

Hab Spaß beim Stöbern!