Schlüsselbänder - mit DIY Anleitung

Ich gebe ohne jegliche Umschweife zu, in Sachen Autoschlüssel verlegen bin ich der abolute Weltmeister.

Die Zeit und vor allem die Lust, mich zu ärgern, habe ich überhaupt nicht, also muss etwas geändert werden. Wie wäre es mit einem Schlüsselband, damit der Schlüssel nicht so schnell verschwindet? Man kann ihn daran aufhängen, man sieht ihn sofort überall und in den unendlichen Tiefen meiner XXL Shopper Tasche kann dieser dann auch nicht mehr so schnell verschwinden. Also ran an die Nähmaschine und los geht’s!

Selbstgemachte Schlüsselbänder sind immer wieder gern gesehene kleine Accessoires, die den Alltag ein wenig bunter machen und wovon man nie genug haben kann. Solch ein Schlüsselband ist schnell genäht und sehr vielseitig in der kreativen Umsetzung. Für jeden Nähanfänger easy peasy zu bewerkstelligen. Eigentlich müsst ihr nur wissen, wo der Geradstich an der Nähmschine einzustellen ist und wie man das Fußpedal bedient. Der Rest ist in meinem DIY Schritt für Schritt erklärt. Ich mag es ja bekanntermaßen nicht ganz so bunt und Junior hat sich ein schwarzes mit Totenköpfen gewünscht. Ihr seht, Schlüsselbänder sind also ein ideales Geschenk für groß und klein.

Da ein einfaches Gurtband meiner Ansicht nach immer recht langweilig ausschaut, habe ich mich für die Stoffvariante entschieden. Da steht einem dann quasi alles zu Verfügung, was gefällt und mindestens die Maße 30cm x 9cm hat und in Verbindung mit den Lieblingsstöffchen, Webband, Spitze oder einem Paspelband, wird dein Schlüsselband zum wunderschönen Designerstück. (Wobei ich auf das Thema "Paspelband selbst herstellen" ein anderes Mal eingehe).

Auch Tragegurte für eure Taschen könnt ihr auf diese Weise verzieren und so zum wahrem Blickfang gestalten.


  • Schutzengel- und Skullband

    Für Junior und liebe Freundin
  • Das kleine Engelchen musste ich einfach daran nähen


  • Label darf natürlich nicht fehlen






Hier geht es zum Download für die DIY Anleitung.

Ich hoffe, die Anleitung ist verständlich geschrieben und wünsche euch viel Spaß beim Nähen eurer individuellen Schlüsselbänder. Solltet ihr eure fertigen Werke veröffentliche, würde ich mich freuen, wenn ihr erwähnt, dass ihr nach meiner Anleitung kreativ ward.


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar :-) Ich freue mich immer über euer Feedback und wenn es die Zeit zulässt dann antworte ich auch zeitnah.

 

Hier kaufe ich ein

Casa di Falcone
Verpackungsmaterial und personalisierte Stempel

Meine Inspiration

Made by Tanja

Meine kreative Welt

Papierbezirk

und natürlich der Blog meiner Sahneschnitte
Abenteuer, Reisen, Fotographie

Über mich

Mein Name ist Nadine. Ich bin Mama von zwei Teenagern (19 und 14 Jahre alt), Ehefrau eines unter der Woche geschäftsreisenden, liebevollen Lieblings-menschen und arbeite nebenbei halbtags. Wenn es die Zeit oder die verstrohwitwenden Abende zulassen, gestalte ich schöne Dinge aus Papier, aus Stoff oder aus der Küche und stelle sie in meinem Blöggchen vor.

 

Hab Spaß beim Stöbern!